LOGIN

Seit zwei Wochen bin ich schon mit dem Rad unterwegs und immer auf der Suche nach neuen Startplätzen für meine Drohne. Die Temperaturen sind schon angenehm aber die Bäume und Sträucher haben noch kaum Blätter. Deshalb sind Lichtungen auf Anhöhen leichter erkennbar als im Sommer. Und so habe südlich der Drau einen Hügel für die Erschließung neuen Luftraums gefunden. Natürlich hatte ich das gesamte Equipment dabei und fuhr dann mit der 360°-Kamera wieder zurück.

 

 

Wer ist online?

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Links