LOGIN

An diesem zweiten Weihnachtsfeiertag haben wir die Skisaison eröffnet. Der Schneefall der letzten Tage hat die Gerlitzen in ein Winterwunderland verwandelt. Wetter und Schnee waren fantastisch, wenn da nicht das mit dem Corona wäre. Zu allem Übel habe ich auch noch den Fotorucksack mitgenommen. Beim ersten Lift musste ich mit dem Mundschutz, der Brille, der Skibrille, den Stöcken und dem Rucksack mühsam herumfummeln, sodass ich die Skistöcke bei der Bergstation deponierte und wieder einmal "ohne" fuhr. Und das hat wegen dem tollen Schnee auch sehr gut geklappt und der Skitag war einfach traumhaft. Bei der letzten Abfahrt habe ich dann die Kamera am Skistock befestigt und eines meiner Lieblingsfotos für dieses Jahr gemacht.

Außerdem habe ich meine alte 360 Grad Kamera wieder ausgepackt und lustige Abfahrtsvideos gemacht. Demnächst möchte ich mir eine neue 360 Grad Kamera zulegen, weil diese Filme richtig Spaß machen.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Links