LOGIN

Weil das Wetter so schön war, bin ich gleich nach dem ersten Kaffee raus um beim Tierparkberg ein bisschen mit der Drohne zu fliegen. Hoch muss man nicht hinauf um über den Berg zu blicken. Blöd war nur, dass ein kleiner Raubvogel keine Freude mit meiner Drohne hatte und immer wieder auf sie zuflog. Der Klügere gibt nach und deshalb holte ich mein Spielzeug schnell herunter. Ein paar Aufnahmen sind doch gelungen und die 360er Kamera hatte ich auch dabei.

 

Wer ist online?

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Links